Neue Elterninformation 29.06.2020

Elterninformation 1.06.2020

Liebe Eltern,

aufgrund der vorangegangenen langen Zeit der Schulschließung haben wir uns auch in Rücksprache mit der Elternratsvorsitzenden entschieden, den 25.05.2020 nicht als geplanten beweglichen Ferientag stattfinden zu lassen, sondern diesen als Unterrichtstag zu nutzen.
Alle Kinder haben heute einen Elternbrief ( siehe unten) mit nach Hause bekommen, aus dem sie die notwendigen Informationen über den Ablauf der nächsten 2 Wochen entnehmen können. In dieser Zeit finden die schriftlichen Prüfungen an der Oberschule statt, was Auswirkungen auf die Schulorganisation der Grundschule hat.

Die Schulleitung

Elterninformation 18.05.2020

Liebe Eltern,
es war und ist keine leichte Aufgabe, den Schulbetrieb unter den gegebenen Bedingungen wiederaufzunehmen. Wir möchten uns bei allen Eltern bedanken, die diesen Prozess mit Verständnis und großer Bereitschaft zur Unterstützung begleiten. Das betrifft sowohl die Eltern, die ihr Kind zum Lernen in die Schule schicken, als auch die Eltern, die ihr Kind aus persönlichen Gründen weiter zu Hause lernen lassen, uns aber die notwendigen Informationen dazu pünktlich übermitteln.

Ab morgen soll die Ankommenssituation noch etwas entspannt werden. Dazu haben die Kinder heute bereits die erforderliche Information im Hausaufgabenheft erhalten. Wir möchten sie Ihnen aber auch hier noch einmal geben.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind auf keinen Fall zu spät kommen sollte. Schicken Sie es aber auch nicht zu früh los, damit keine unerwünschten Wartezeiten entstehen.

 AnkommenSchuleingang
Klasse 1a7.30 UhrSiemensstraße
Klasse 1b7.30 UhrHoftor
Klasse 1c7.30 UhrHoftor
            
Klasse 2a7.40 UhrHoftor
Klasse 2b7.40 UhrSiemens
   
Klasse 3a7.50 UhrHoftor
Klasse 3b7.50 UhrSiemens
   
Klasse 4a8.00 UhrSiemens
Klasse 4b8.00 UhrHoftor

Der weitere Ablauf der Ankommenszeit sowie des Schultages insgesamt bleibt bestehen. Ihr Kind trägt bitte beim Ankommen eine Mund-Nasenbedeckung und hält die unterschriebene Gesundheitsbestätigung Schulen Mai (siehe Elterninformation vom 14.05.2020) bereit.
Ihr Kind hat heute zu Ihrer Kenntnisnahme das untenstehende Dokument über die zwingend einzuhaltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen erhalten. Bitte geben Sie dieses Ihrem Kind morgen unterschrieben wieder mit in die Schule.

Die Schulleitung

Elterninformation 16.05.2020

Liebe Eltern,
wir sind durch das Landesamt für Schule und Bildung beauftragt Ihnen nachfolgenden Elternbrief des Staatsministers für Kultus Herrn Piwarz zur Kenntnis zu geben.
Dabei möchten wir besondere auf die Änderungen im Abschnitt 3.5.10. aufmerksam machen:

„Schüler sind von der Schulbesuchspflicht freizustellen, wenn die Personensorgeberechtigten gegenüber der Schulleitung schriftlich erklären, das eine Beschulung im Präsenzunterricht nicht stattfinden soll. Schüler die am Präsenzunterricht nicht teilnehmen, haben im Rahmen der häuslichen Lernzeit der Schulpflicht nachzukommen.“

Außerdem stellen wir die geänderte Fassung der Allgemeinverfügung vom 16.05.2020, die ab Montag, 18.05.2020 in Kraft tritt, ein.

Die Schulleitung

Elterninformation 14.05.2020

Liebe Eltern,
entsprechend der neuen Allgemeinverfügung vom 12.05.2020 (siehe unten), die am 18.05.2020 in Kraft tritt, findet ab Montag, 18.05.2020 in der Grundschule wieder Unterricht für alle Schüler statt. Eine Klassenteilung wird nicht mehr vorgenommen. Statt dessen soll der Grundsatz der strikten Trennung der Klassen gelten. Wir freuen uns dann alle unsere Schüler wieder in der Schule begleiten zu können. Damit aber auch weiterhin die bestehenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen umgesetzt werden können, ergeben sich Veränderungen im Schulalltag. So müssen wir eine gestaffelte Ankommenszeit der Klassen umsetzen.
Es ergibt sich folgender Zeitplan: (Zwingend einzuhalten!)

7.30 Uhr Ankommen der 1. und 2. Klassen

7.45 Uhr Ankommen der 3. und 4. Klassen

Es ist unbedingt notwendig, dass die Kinder pünktlich auf dem Schulhof eintreffen, eine Mund- und Nasenbedeckung tragen und sich direkt zu ihrem Klassenlehrer/ihrer Klassenlehrerin begeben. Dieser/Diese wird dann die von Ihnen täglich aktualisierte Unterschrift auf der Gesundheitsbestätigung (siehe unten) kontrollieren und mit allen Kindern der Klasse gemeinsam in das Schulgebäude gehen.

11.55 Uhr Unterrichtsschluss 1. und 2. Klassen (4 Unterrichtsstunden)

13.15 Uhr Unterrichtsschluss 3. und 4. Klassen (5 Unterrichtsstunden)

Den Stundenplan und alle weiteren Informationen erhalten die Kinder am ersten Schultag von ihren KlassenlehrerInnen.

Das Mittagessen kann bei B & C Menüküche (bitte bis Freitag) bestellt werden.

Wir hoffen auf eine gelingenden Wiederaufnahme des Schulbetriebes in unserer Grundschule.

Die Schulleitung

Schulöffnung am 6.05.2020 für die 4. Klassen



Wir freuen uns einen Teil unserer Schüler wieder in unserer Schule begrüßen zu können.
Dazu trat am 1.05.2020 eine neue Allgemeinverfügung in Kraft.
Jede Schule muss eigene Bedingungen berücksichtigen. Wir sind gemeinsam mit einer Oberschule im Haus untergebracht, dies verlangt besondere Abstimmungen.
Ab 11.05.2020 gilt für die 4. Klassen ein neuer Stundenplan. Alle Informationen dazu erhalten Schüler und Eltern über die KlassenlehrerInnen.
Bitte beachten Sie die Formulare (siehe oben), die Ihr Kind am ersten Schultag unbedingt für den Einlass in die Schule benötigt.

Änderung!Notbetreuung Klasse 1 bis 3

Während der Beschulung der 4. Klassen wird eine Notbetreuung für die Klassen 1 bis 3 angeboten. Diese liegt ab sofort in Verantwortung des Hortes. Wenden Sie sich bezüglich einer Notbetreuung deshalb ausschließlich an den Hort (Tel. 0341/429912718/24, E-Mail hort-adler-gs@horte-leipzig.de).
Derzeit gilt die Allgemeinverfügung vom 1.05.2020. Bitte beachten Sie das aktuelle benötigte Formular für die Notbetreuung. In Anlage 1 ist geregelt, wer einen Anspruch auf Notbetreuung hat. (siehe unten).
Das ausgefüllte Formular müssen Sie beim Bringen Ihres Kindes vorlegen.
Mittagessen wird am 4.05. und am 5.05. noch nicht angeboten. Denken Sie deshalb an ausreichend Verpflegung.

Mittagessen möglich ab 6.05.2020

Ab Freitag, den 1.05.2020 könne Sie auf der Homepage des Speisenversorgers B & C Menüküche den aktuell gültigen Speiseplan einsehen. Wenn Sie für Ihr Kind ab Mittwoch, 6.05.2020 Mittagessen bestellen wollen, müssen Sie bis Montag, 4.05.2020 bevorzugt per E-Mail aber auch telefonisch bei B & C Menüküche das Essen bestellen.

Hinweise zu den Lernaufgaben

Die Kinder der Klassen 1 bis 3 erhalten weiter wie gewohnt die Aufgaben über die Homepage. Sie werden am Montag, den 4.05.2020 wieder zur Verfügung gestellt. (siehe Lernaufgaben)
Bitte erledigen Sie mindestens die Pflichtaufgaben. Nehmen Sie sehr gern die angebotene Unterstützung durch unsere Lehrer in Anspruch. Wir sind zur hilfreichen Begleitung für Sie und die Kinder da. Anfragen werden zeitnah beantwortet. Auch verschiedene Lösungs- und Kontrollmöglichkeiten für erledigte Aufgaben halten wir für die Kinder bereit.

Wir wünschen allen weiter gutes Durchhalten in dieser besonderen Zeit.
Mit Ihren Anliegen können Sie sich gern an uns wenden.
Bleiben Sie alle gesund!

Die Schulleitung